Projekt “Menschenwürde”

Die Würde des Menschen ist unantastbar“ – ein Workshop für Schulen über Demokratieverständnis, Menschenrechte und Ausgrenzung in Deutschland

In Zusammenarbeit mit der Bildungsstätte Anne Frank, gefördert durch die Gölkel-Stiftung

In einem mehrtägigen Workshop erörtern wir mit Schüler*innen die aktuellen Herausforderungen rund um das Thema Menschenwürde und Diskriminierung und entwickeln konkrete Handlungsstrategien. Pro Lerngruppe leiten zwei Teamer den Workshop und widmen sich dabei folgenden Themenbereichen:

  • Menschenwürde
  • Diskriminierung und Hate Speech
  • Antisemitismus und Antimuslimischer Rassismus
  • Flucht, Asyl und Migration
  • Rechte Ideologien und Alltagsrassismus
  • Verschwörungstheorien

Bei Interesse oder Fragen kontaktieren Sie uns unter: menschenwuerde@awo-rtk.de