AWO Kita am Matschberg
Triefenbergweg 39, 65388 Schlangenbad
Tel.: 06129-2666 kita-georgenborn@awo-rtk.de
Leitung: Tobias Ludwig

Unser Haus beherbergt in 3 altersgemischten Gruppen bis zu 60 Kinder und in unseren beiden Krippengruppen bis zu 18 Kinder. In den altersgemischten Gruppen den Regenwürmern, Feuersalamandern und Eichhörnchen, nehmen wir Kinder im Alter von 2 bis zum Schuleintritt auf. In unseren Krippengruppen den Schnecken und den Käfern beherbergen wir unsere jüngsten von einem bis zum vollendetem dritten Lebensjahr.

In unseren tierischen Gruppen bieten wir folgende Betreuungsmodul an

Betreuungszeit halbtags

5,0 Stunden von 8.00-13.00 Uhr

6,5 Stunden von 8.00-14.30 Uhr

Betreuungszeit ganztags

8 Stunden von 8.00-16.00 Uhr

Frühbetreuung

0,5 Stunden von 7.30-8.00 Uhr

Unser Team besteht derzeit aus 11 Pädagog*innen. Wir werden tatkräftig von einer Hauswirtschaftskraft und einem Hausmeister unterstützt.

Unsere Hauswirtschaftskraft versorgt die Kinder täglich mit frischem Essen welches wir von einem Caterer in der Umgebung beziehen. Zusätzlich stellen unsere Pädagoginnen immer frische Getränke und einen Snack zum Nachmittag bereit. Wir achten bei unseren Speisen stets auf gesunde und ökologische Nachhaltigkeit.

Wie der Name schon verrät haben wir auf unserem Außengelände einen riesigen Matschberg der unseren Kindern besonders bei feuchtem Wetter extrem viel Freude bereitet und die Matschhose wird ihrem Namen mehr als gerecht.

Aufgrund unserer Lage und unseres Außengeländes sind wir stets Naturverbunden und binden diese Naturverbundenheit schwerpunktmäßig in unsere pädagogische Arbeit mit ein. Nicht nur unsere Gruppen sind tierisch, den auch Projekte wie z.B. das leihweise beherbergen von Hühnern macht unseren Kindern tierisch Spaß.

Mit unseren zukünftigen Schulkindern, den sogenannten Entdeckern, bieten wir regelmäßig Projekte an um Ihren Wissenshunger zu füttern. Sei es der Besuch beim Zahnarzt, der Polizei oder der Feuerwehr. Darüber hinaus bieten wir ein breites Spektrum an Ausflügen und Aktivitäten für die Entdecker aber auch für unsere Kleinsten an.

Mit den Eltern pflegen wir einen regelmäßigen Austausch in Form von Elterngesprächen und Elternabenden. Unser Kollegium steht zusätzlich in engem Austausch mit dem jährlich neu gewählten Elternbeirat. Zudem finden regelmäßig Projekte statt an dem die Eltern teilhaben können. Reparaturen oder andere Arbeiten im Außengelände – Unsere Eltern packen stets mit an und beteiligen sich an Aktionen wie z.B. das Pflegen der Hühner am Wochenende.

Mit der Gemeinde Schlangenbad sind wir eng verbunden. Wir nutzen Regelmäßig den Sportplatz und die Turnhalle, sind im regelmäßigen Austausch und beteiligen uns an Projekten oder Festen. 

Bei uns am Matschberg ist immer eine Menge los. Unsere gesamte Arbeit dient dem Wohle und der altersgerechten Entwicklung der Kinder. Denn das Kind steht bei uns stets im Mittelpunkt.