Migrationsberatung

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderinnen und Zuwanderer (MBE)

(MigrantInnen über 27 Jahre)

Migrationsberatung. Was ist das?

Willkommen! Hier sind Sie richtig! Denn, Sie sind neu in Deutschland angekommen und suchen nach Antworten auf viele Fragen. Vieles ist neu und Sie müssen sich orientieren. Damit sind wir mittendrin. Orientieren. Der Duden definiert folgendermaßen: "Orient, ursprünglich = die Himmelsrichtung nach der aufgehenden Sonne bestimmen, französisch (s')orienter, zu: orient". Wir schlagen die Brücke zwischen dem Orient und Okzident.

Dabei schließen wir Menschen aus anderen Kontinenten ausdrücklich EIN, denn wir wollen Brückenbauer für alle Migranten sein! 

  

Wir beraten Sie gerne in unserer Einrichtung in Bad Schwalbach
Pestgässchen 3
65307 Bad Schwalbach
Tel.: 06124-724211

Ihr Ansprechpartner heißt Martin Maurer
mail: migrationsberatung@awo-rtk.de

Wir fördern gezielt erwachsene Zuwanderer, indem wir den Integrationsprozess individuell mit Ihnen besprechen, anstoßen, steuern und begleiten. 
 
Unsere lebensnahe Beratung findet zunächst in deutscher oder englischer Sprache statt, bei Bedarf kann ein Sprachmittler hinzugezogen werden. 
 
Sie haben Fragen zu:
  • Integration und Bildung (sprachliche, schulische und berufliche Bildung)
  • Behörden und Institutionen (Ausländerbehörde, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Jobcenter, Sozialamt
  • Zuwanderungsgesetz, Aufenthaltsrecht, Arbeitslosengeld, Arbeitsförderung, Sozialhilfe
  • Familien-, Sozial- und Rentenangelegenheiten
  • arbeitsrechtlichen Angelegenheiten
  • Hilfen bei Suche nach Arbeit und Wohnung
  • familiären Angelegenheiten (Ehe, Partnerschaft, Scheidung, Eltern, Kinder, Erziehung)
  • Leben in Deutschland
Unsere Ziele und Aufgaben der Migrationsberatung definieren sich wie folgt:
  • Bedarfsorientierte Einzelfallbegleitung nach dem Verfahren der Fallbesprechung
  • Sozialpädagogische Begleitung der Zuwanderer vor, während und nach dem Integrationskursbesuch
  • Hilfestellung bei der Vermittlung von Kinderbetreuungsangeboten
  • Gezielte Vermittlung an andere Dienste und Institutionen
  • Hilfestellung zu selbstständigem Handeln in allen Angelegenheiten des täglichen Lebens
  • Hilfe zur Selbsthilfe
- Das Angebot ist kostenlos und die Beratung erfolgt streng vertraulich -
 
Wir freuen uns auf Sie!